Logo
Naturräume Lateinamerikas
Von Feuerland bis in die Karibik
Univ. Prof. Dr. Axel Borsdorf und Mag. Hannes Hoffert
Institut für Geographie der Universität Innsbruck
Home
Sitemap
Vorherige
Nächste
 up 2 Geomorphologie, oder: Das Relief Lateinamerikas
 up 2.1 Allgemeine Geomorphologie
 up 2.1.1 Reliefbildende Prozesse
 up 2.1.1.5 Glaziale Reliefformung

2.1.1.5.2 Typen von Gletschern

siehe auch: Hydrologie

Nach ihrer Lagebeziehung vor allem zum präexistenten werden folgende Typen von Gletschern unterschieden:

  • Talgletscher
  • Deck- und Plateaugletscher
  • Inlandeismassen
Nach der Lage der klimatische Schneegrenze sind zu unterscheiden:

  • temperierte Gletscher
  • kalte Gletscher

Upsala-Gletscher, patagonische Anden
Im Bild der Upsala-Gletscher der argentinischen patagonischen Anden, als Beispiel eines kalten Talgletschers.

 down 2.1.1.5.2.1 Talgletscher
 down 2.1.1.5.2.2 Deck- und Plateaugletscher
 down 2.1.1.5.2.3 Inlandeis
 down 2.1.1.5.2.4 Blockgletscher
 down 2.1.1.5.2.5 Temperierte Gletscher
 down 2.1.1.5.2.6 Kalte Gletscher
Hilfe Seitenanfang
Home Sitemap Suche Bilder Vorherige Nächste

Letzte Aktualisierung dieser Seite:
Öffne externe Links in neuem Fenster?

© Copyright "Lateinamerika-Studien Online"