Logo
Naturräume Lateinamerikas
Von Feuerland bis in die Karibik
Univ. Prof. Dr. Axel Borsdorf und Mag. Hannes Hoffert
Institut für Geographie der Universität Innsbruck
Home
Sitemap
Vorherige
Nächste
 up 1 Geologie, oder: Die Gesteinswelten Lateinamerikas
 up 1.2 Aufbau der Erde
 up 1.2.2 Minerale und Gesteine
 up 1.2.2.1 Magmatische Gesteine

1.2.2.1.3 Einteilung der Magmatite

Magmatische Gesteine kann man auf verschiedene Art und Weise einteilen. Vereinfacht kann man sagen, dass am Aufbau der Erdkruste vor allem zwei Gruppen von Magmatiten beteiligt sind:

Einteilung der Magmatite

  • Der Basalt stellt über 90% aller Vulkanite und tritt sowohl auf ozeanischen und kontinentalen Flächen in gleicher Beschaffenheit auf. Man nimmt an, dass der Basalt aus der Aufschmelzung des oberen Mantels hervorgeh
  • Der Granit bildet die Mehrzahl aller Plutonite. Er ist weitgehend auf die Festländer beschränkt. Sie intruieren in bestehende Gesteinskörper während tektonisch unruhiger Perioden, z.B. in Gebirgsbildungsphasen. Der Granit entstammt dem Sockel der Kontinentalschollen.
  •  down 1.2.2.1.3.1 Mehr zu Magmatite
    Hilfe Seitenanfang
    Home Sitemap Suche Bilder Vorherige Nächste

    Letzte Aktualisierung dieser Seite:
    Öffne externe Links in neuem Fenster?

    © Copyright "Lateinamerika-Studien Online"